Karlsruher Turngau e.V.
 
 

Herzlich Willkommen beim

Karlsruher Turngau

Liebe Vereinsvorsitzende,

endlich ist es so weit – das Warten hat ein Ende, unsere Sporthallen können wieder geöffnet werden.

Allerdings stellt uns der Wiedereinstieg in den Sportbetrieb vor große Herausforderungen. Nachdem wir bereits gestern die wichtigsten Informationen der Karlsruher Sportstätten-Betriebs-GmbH an unsere Mitgliedsvereine weitergeleitet haben, gab es erste Fragen zu klären.

Vor allem die Vorlage der Testbescheinigung für Kinder- und Jugendliche bereitet vielen Vereinen Kopfzerbrechen. Nach Auskunft des Schul- und Sportamtes sind vor allem die weiterführenden Schulen angehalten diese Bescheinigungen auszustellen. Diese haben eine Gültigkeit von 60 Stunden.

Problematisch ist es im Grundschulbereich, da hier meist die Eltern zu Hause testen. Da die Überwachung und Bescheinigung eines Tests gemäß Corona-Verordnung auf einen geeigneten Dritten übertragen werden, ist die Teilnahme an unseren Sportangeboten auch zulässig, wenn Eltern diesen Test bestätigen (ein geeigneter Dritter ist gemäß Definition des Schul- und Sportamts Karlsruhe: Die Person muss in der Lage sein, die Gebrauchsanweisung des Tests zu lesen und zu verstehen und ebenso zu überwachen, dass dieser Test korrekt ausgeführt wird) . Hierzu hat der Badische Sportbund ein Formular zu Verfügung gestellt, welches wir Ihnen in der Anlage übersenden.

Gemäß Aussage des Justiziars des Badischen Sportbundes ist es uns nicht gestattet Testergebnisse aufzubewahren, da es sich hierbei um sensible Daten gemäß DSGVO handelt. Daher muss auch lediglich der Einblick in den Test dokumentiert sein.

Unter https://www.badischer-sportbund.de/service/infoseite-zur-corona-krise finden Sie alle relevanten Informationen und Handlungsempfehlungen des Badischen Sportbundes zum Thema Corona.  

In der Anlage übersenden wir Ihnen den Fragebogen zur Teilnahme Minderjähriger am Sportbetrieb sowie die Vorlage einer Teilnehmerliste. Dies soll lediglich zur Vorlage dienen, um Ihnen eventuell die Arbeit zu erleichtern.

Selbstverständlich kümmern wir uns um weitere, offene Fragen und versuchen so weit wie möglich Hilfestellung zu geben. Gerne können Sie Ihre Anfrage an Ute.Schneider@karlsruher-turngau.de senden. Wir sind bestrebt zeitnah Auskunft zu geben.

Wir wünschen allen Vereinen einen guten Start in den Trainingsbetrieb

Liebe Grüße
Ute Schneider
-1. Vorsitzende Karlsruher Turngau- 











An alle Mitgliedsvereine des Karlsruher Turngaus

WIR sagen ganz herzlich DANKE !!

Sehr geehrte Vorstände
Das Ergebnis der Briefwahl anlässlich der virtuellen Mitgliederversammlung des Karlsruher Turngaus steht nun endlich fest. Alle Kandidatinnen und Kandidaten wurden in ihrem Amt bestätigt. Zur 1. Vorsitzenden wurde Ute Schneider gewählt. 
Wir danken denjenigen, die sich auf diesem ungewöhnlichen Weg an der Wahl beteiligt haben. Sie haben uns Ihr Vertrauen geschenkt und somit beauftragt, für die nächsten zwei Jahre die Geschicke des Karlsruher Turngaus zu leiten. Wir stehen an einer besonderen Wegmarke. Wir werden fortführen, uns aber auch verabschieden und neu beginnen. Der frisch gewählte Hauptausschuss möchte neu durchstarten, beherzt nach vorne schauen und wünscht sich eine gute Zusammenarbeit mit den Vereinen. In diesem Sinne wollen wir uns den Herausforderungen, die vor uns liegen, stellen.
Wir laden auch SIE gerne dazu ein, die Zukunft unseres Sports mit all seinen Facetten in Karlsruhe mitzugestalten.
Das Corona-Virus (COVID-19) beeinflusst unser aller Leben tiefgreifend. Auch in den Sportvereinen wird diese Krise langfristig einschneidende Auswirkungen haben. Lassen Sie uns diesen Problemen gemeinsam entgegentreten. Der Karlsruher Turngau plant zu diesem Thema eine Veranstaltung.
Hierzu nehmen wir gerne Ihre Fragen und Wünsche bis zum 20. Juni per
E-Mail an gaby.faber@karlsruher-turngau.de entgegen.
Haben Sie sonst Verbesserungsvorschläge, Lob Kritik oder Fragen, dann sprechen Sie uns gerne an.
Auf eine gute Zusammenarbeit freuen sich
Karlsruher Turngau e.V. 

Ute Schneider                                                                   Martina Pickavé

1.Vorsitzende                                                                    stellvertretende Vorsitzende 

ACHTUNG aus dem Bereich Jugend!!

Hallo liebe Turnerinnen und Trainer, 

seit einiger Zeit gilt die bundeseinheitliche Regelungen des Infektionsschutzgesetzes und die damit verbundene Corona-Notbremse. Diese sieht in Bezug auf das Training und den Wettkampf vor, dass ausschließlich Berufs- und Spitzensportler an Wettkämpfen und am Training  teilnehmen können. Für die Durchführung eines Wettkampfes muss auch der Trainingsbetrieb im Vorfeld für alle Teilnehmenden wieder möglich sein. Eine ausreichende Vorbereitungszeit ist auch aus Gründen des Verletzungsrisiko und der Chancengleichheit sehr wichtig. 

Daher müssen wir leider auch das Kinderturnfest am 27. Juni 2021 (SG Siemens) absagen.

 Viele Grüsse Heike Heinrich, Jugendleiterin KTG

ACHTUNG aus dem Bereich Jugend!!

Hallo zusammen,
In Anbetracht der aktuellen und kurzfristig zu erwartenden Entwicklungen müssen wir die gesamte Gauliga leider absagen. Es tut uns sehr leid, euch keine besseren Neuigkeiten schicken zu können - letztlich können wir leider nur auf das aktuelle Geschehen reagieren.
Wir alle brennen darauf in die Halle zurückkehren zu können - zunächst mit Training und natürlich perspektivisch auch mit Wettkämpfen.
Wir drücken fest die Daumen, dass sich über den Frühling/Sommer die Lage soweit entspannt, dass ein Hallen-Alltag wieder einkehren kann, und wir uns im Herbst des Jahres sogar wieder zu Wettkämpfen treffen können.

Bleibt alle gesund!

Mit sportlichen Grüßen



Bitte bleiben Sie alle gesund - gemeinsam schaffen wir das.

E-Mail
Instagram