Karlsruher Turngau e.V.
 

Aus dem Bereich Jugend

 Hallo liebe Turnerinnen und Trainer*innen, 

durch die aktuelle Corona Verordnung und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen und Vorgaben für eine Sportveranstaltung, sowie den steigenden und nicht berechenbaren Corona-Zahlen, möchte der Jugendvorstand des Karlsruher Turngaus in diesem Jahr die vorgesehenen Einzel-Wettkämpfe (Pflicht und Kür) nicht anbieten bzw. durchführen. Die Verantwortung einen Wettkampf anzubieten in den Altersgruppen, die großteils nicht geimpft sind, steht für uns in keiner Relation zu den eventuellen Folgen.

Damit eure Turnkinder aber eine Motivation im Training haben, würden wir euch folgenden Vorschlag für einen Wettkampf anbieten. Wir haben uns überlegt die Vereine des Karlsruher Turngaus bei Interesse bei einem vereinsinternen Einzel-Wettkampf zu unterstützen.

Wir als Turngau würden euch folgendes kostenlos zur Verfügung stellen

- die Medaillen (pro gemeldetem Wettkampf je eine in Gold, Silber, Bronze)

- jeweils eine Vorlage für Urkunden (Pflicht / Kür), die ihr individuell verändern könnt. Diese werden wir euch nach der Anmeldung zukommen lassen.

- die Ausschreibungen für Pflichtübungen bzw. die erleichterten Kürübungen 2021, die ihr übernehmen könnt, aber auch als Vorschlag betrachten könnt.

Der Wettkampf wird von euch in eurer Halle, zu einem von euch gewählten Zeitpunkt im November stattfinden (z.B. auch gerne während der Trainingszeiten). Eure vereinseigenen Kampfrichter werden die Turnerinnen bewerten, daraus ergeben sich die Platzierungen und am Ende könnt ihr dann eine schöne Siegerehrung mit Medaillen und Urkunden durchführen. 

Bei Interesse meldet euch bitte bis spätestens 15. Oktober 2021 per Mail bei Heike Heinrich 

heike.heinrich@karlsruher-turngau.de 


Bleibt alle gesund!

Mit sportlichen Grüßen Heike Heinrich, Dorit Mattern und das Jugend-Team


 


E-Mail
Instagram